Förderverein

logo förderverein groß

Der Förderverein „für die Wasserwacht Töging“ e.V. wurde am 5. Juli 1991 im Gasthaus Gillhuber in Töging gegründet. Hauptinitiator und Vorsitzender der ersten Jahre war Klaus Oberbuchner, aktives Mitglied der Wasserwacht-Ortsgruppe.
Aktueller Anlass war damals, die Finanzierung eines zweiten Einsatzfahrzeuges für die Wasserwacht Töging zu gewährleisten. Der Zweck des beim Amtsgericht Alötting eingetragenen Vereines ist es, den Kampf gegen den Ertrinkungstod und die Hilfeleistung zu Wasser und zu Lande finanziell zu unterstützen.

Bei der Gründungsversammlung waren 29 Personen anwesend, von denen 22 spontan dem Verein beitraten. Der Jahresmindestmitgliedsbeitrag betrug damals für Schüler und Studenten 25,- DM, für Erwachsene 50,- DM. Im Vorfeld war eine Satzung entworfen worden, die mit kleinen Ausnahmen heute noch Gültigkeit hat.

1997 übernahm Silke Ebner das Amt der 1.Vorsitzenden. Am 31.Oktober 2003 wurde Reinhard Wiedenmannott zum 1.Vorsitzenden des Vereines gewählt. Dieses Amt übernahm im Jahr 2009 Dominik Joachimbauer.

Folgende Geräte und Gegenstände wurden bislang vom Verein beschafft oder bezuschusst (Auszug):

  • Kommandowagen KdoW
  • Mannschaftstransportwagen MTW
  • Schlauchboot
  • PCs für die Einsatzzentrale
  • Navigationsgerät für den KdoW
  • leistungsstarker Stromerzeuger
  • Ersatz für den über 20 Jahre alten Mannschaftswagen im Jahr 2012

Das Zuschussvolumen betrug bisher insgesamt rund 110.000 €.

Erwirtschaftet wurden diese Gelder durch Mitgliedsbeiträge und Spenden, in erster Linie aber durch Veranstaltungen wie Sommernachts- und Familienfeste sowie Teilnahmen an Weihnachts-, Herbst- und Flohmärkten.

Spendenkonto des Fördervereins:

IBAN: DE66 7115 1020 0000 7222 23
BIC: BYLADEM1MDF

Ihre Ansprechpartner beim Förderverein:

100x150_Joachimbauer_Dominik Dominik Joachimbauer
1. Vorsitzender des Fördervereins
E-Mail
Veronika Blaschke
2. Vorsitzende des Fördervereins
E-Mail
BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring © 2015 Frontier Theme