Tote Person aus dem Innkanal geborgen

27. März 2019

In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Töging und Neuötting wurde durch die Wasserwacht eine tote Person aus der Rechenanlage des Kraftwerkes Töging geborgen. Auch die Wasserwacht Waldkraiburg war zu diesem Einsatz alarmiert. Wie lange die Person bereits im Innkanal trieb ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Bildrechte: Eß, Feuerwehr im Bild
mit freundlicher Genehmigung