Ein einsatzreicher Nachmittag

8. Dezember 2018

Ereignisreich verlief der Samstag Nachmittag für die Töginger Wasserwachtler. Zunächst riefen am Mittag die Alarmempfänger die Wasserretter an den Innkanal. Vor dem Kraftwerk Töging war ein treibendes, totes Reh gesichtet worden; kein schöner Anblick für Spaziergänger. Die Integrierte Leitstelle Traunstein bat die Wasserwachtler, das Tier zu bergen und an den Kanalbetreiber zu übergeben.
Zurück vom Einsatz gehörte der Rest des Tages der Ausbildung. Unsere jungen Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst übten am Isenkanal und an der Isen im Bereich Winhöring Suchtechniken im Wasser, um sich auf den Wasserretter-Lehrgang im kommenden Jahr vorzubereiten.
Parallel absolvierten zwei angehende Wasserretter eine Ausbildungseinheit am Peracher Badesee.

BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring © 2015 Frontier Theme