Schon wieder Reh im Innkanal

21. Mai 2018

Auffällig viele Rehe stürzen derzeit in Gewässer und können sich daraus nicht mehr befreien. Nachdem letzte Woche bereits zwei Rehe in den Innkanal gefallen waren und ein weiteres Tier im Isenkanal trieb, war wieder ein Tier im Innkanal gefangen.
Das Reh wurde mit einem Rettungsboot eingefangen und in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Töging an Land gebracht. Anschließend konnte es in den nahen Innauen in die Freiheit entlassen werden.

BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring © 2015 Frontier Theme