Kategorie: SEG

Reh tot aus dem Innkanal geborgen

19. März 2017

Die Wasserwacht Töging wurde an den Innkanal zwischen Töging und Mühldorf alarmiert. Ein Spaziergänger hatte ein Reh im Wasser gesichtet und gemeldet.
Das bereits tote Tier wurde vom Rettungsboot „Wasserwacht Töging 99/2“ geborgen und an den Jagdpächter übergeben. Ebenfalls mit im Einsatz war die Feuerwehr Mühldorf.

Neuer Kommandowagen einsatzbereit

18. März 2017

Der neue Kommandowagen der SEG Töging hat die elektrische Sonderausstattung erhalten. Martin Enders von der Tüßlinger Firma „Autoteile Martin Enders GmbH“ besorgte die Ausstattung mit der Sondersignalanlage sowie weiterer elektrischer Anlagen und bereitete den Funkeinbau vor. Außerdem erhielt das Fahrzeug eine zurückhaltende Beklebung. Um (mehr …)

Pitsch, patsch – Wasser macht uns allen Spaß!

10. Februar 2017

Unter dem Motto „Pitsch, patsch – Wasser macht uns allen Spaß!“ besuchte die Wasserwacht die BRK-Kindertagesstätte „Löwenzahn“ in Töging.
Zwei Mitarbeiterinnen der Wasserwacht Bayern thematisierten mit den Kindergartenkindern die Gefahren, die von Wasser ausgehen können, aber auch, dass Wasser sehr viel Spaß macht, wenn man aufpasst.
Anschließend durften die Kinder ein Einsatzfahrzeug und (mehr …)

Einsatz: Reh treibt im Innkanal

7. Februar 2017

Zu einer Tierrettung wurde die Wasserwacht Töging-Winhöring an den Innkanal alarmiert. Zeugen hatten beobachtet, wie ein hilfloses Reh im Stadtgebiet Töging im Wasser trieb.
Die Wasserretter fuhren mit dem Rettungsboot die Stelle an, an der sich das Tier auf die Böschung retten konnte. Aufgeschreckt durch das Boot verließ das Reh (mehr …)

Letzte Fahrt: Wir sagen „Servus!“

2. Februar 2017

Auf ihre letzte Fahrt zum BRK-Kreisverband starteten unser Kommandowagen und unser Schlauchboot. Nach 18 bzw. 24 Jahren im Dienst ist endgültig Schluss für beide Einsatzfahrzeuge. Ein bisschen traurig sind wir schon. Beide Fahrzeuge haben uns immer sicher zu unseren Einsätzen gebracht.

Eisrettungsübung

8. Januar 2017

Das eisige Winterwetter der letzten Tage nutzten die Wasserretter der Wasserwacht Töging-Winhöring, um die Fertigkeiten in der Eisrettung zu vertiefen. Im Schwimmerbecken des Städtischen Freibades Hubmühle wurde die Rettung ins Eis eingebrochener Personen mit Hilfe der mobilen Eisrettungsplattform sowie einfacher Hilfsmittel trainiert.
25 Aktive der Ortsgruppe sowie einige (mehr …)

Verletzte Frau am Innufer bei Starkheim

161009_archiv_0129. Oktober 2016

Zur Bergung einer verletzten Frau in einem Wald am Innufer bei Starkheim alarmierte die Leitstelle Traunstein die Wasserwachten Töging, Mühldorf und Waldkraiburg sowie die DLRG Mühldorf. Der Rettungsdienst hatte wegen der schwierigen Geländesituation vor Ort beschlossen, einen Transport per Boot zu versuchen. Die Einsatzkräfte entschieden schließlich, die Rettung die Hangkante hinauf durch die Feuerwehren Altmühldorf und (mehr …)

Ölsperre im Innkanal

161015_oel_0014. und 15. Oktober 2016

Nachdem wenige Tage zuvor ein LKW bei Waldkraiburg in den Innkanal gestürzt und versunken war, kam es an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zu Einsätzen wegen einer Ölspur auf dem Innkanal. Dabei dürfte es sich um aus dem LKW austretende Betriebsstoffe gehandelt haben.
Zunächst wurden am Freitag Abend Wasserwacht (mehr …)

Tausende beim Töginger Herbstfest

161009_herbstfest_009. Oktober 2016

Tausende Besucher zählte bei bestem Wetter das Töginger Herbstfest entlang der Hauptstraße. Auch die Wasserwacht Töging-Winhöring präsentierte ihre Einsatzfahrzeuge und Boote den interessierten Besuchern.
Viel Aufmerksamkeit erhielt die HLW-Station, an der jeder sein Wissen über die Herz-Lungen-Wiederbelebung auffrischen konnte.
Für das leibliche Wohl sorgte (mehr …)

BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring © 2015 Frontier Theme