Kategorie: Sonstiges

Die Wasserwacht warnt: Betreten der Eisdecke des Innkanals ist lebensgefährlich!

22. Januar 2017

Derzeit kommt es zu einem seltenen Naturschauspiel, das nur alle paar Jahre zu beobachten ist: Der Innkanal bildet eine Eisdecke.

Die Wasserwacht warnt eindringlich davor, diese zu betreten. Es handelt sich um keine geschlossene Eisdecke, sondern um einzelne Eisschollen, die sich im Stau vor dem Kraftwerk Töging zusammenschieben.

Eine Person, die in das Eis einbricht und unter das Eis gerät, wird sofort durch den darunter mit starker Strömung fließenden Innkanal mitgerissen. Eine Rettung ist in diesem Fall aussichtlos.

Bei einem Einbruch in das Eis gilt: Sofortiger Notruf über 112! Es zählt dabei jede Sekunde. Nach dem Absetzen des Notrufes kann versucht werden, dem Eingebrochenen große Äste oder die an vielen Stellen aufgestellten Rettungsringe zuzuwerfen. Retter sollten sich niemals selbst auf das Eis des Innkanals begeben.

Auch Hundesitzer, deren Tiere beim Gassigehen auf das Eis laufen und von dort nicht mehr herunterkommen, dürfen keinesfalls einen Rettungsversuch unternehmen. Auch in diesem Fall gilt: Verständigen Sie augenblicklich die Wasserrettung über den Notruf 112!

Foto: Eisstau auf dem Innkanal im Jahr 2012

Hier ein Film von Josef Harlander aus dem Jahr 2012, der das beeindruckende Naturschauspiel zeigt:

Der Innkanal friert zu

CSU spendet Erlös des Christkindlmarktes

10. Januar 2017

Über ansehnliche 1.000,- € freute sich Wasserwacht-Vorsitzender Martin Wiedenmannott bei der Spendenübergabe durch den CSU-Ortsverband. Dieser stellt den Erlös seines Christkindlmarkt-Standes jährlich einem gemeinnützigen Zweck zur Verfügung. In diesem Jahr wurde die örtliche Wasserwacht ausgewählt, um damit die laufende Beschaffung (mehr …)

Die Wasserwacht sammelt die Christbäume ein

7. Januar 2017

Erstmalig bot die Wasserwacht Töging-Winhöring in diesem Jahr einen Christbaum-Abholservice in Töging an. Gegen eine kleine Spende wurden die ausrangierten Bäume direkt an der Haustüre abgeholt und der sachgerechten Verwertung in einer Hackschnitzelanlage zugeführt.
Mehr als 80 Töginger Haushalte nutzten den (mehr …)

Platz 4 beim Sparkassen-Spendenvoting

161216_spendenvoting_0116. Dezember 2016

Einen herorragenden Platz 4 erzielte die Wasserwacht Töging-Winhöring beim Spendenvoting der Sparkasse Altötting-Mühldorf. Mit dem Projekt „Einsatzbekleidung für unsere Mitglieder“ konnten insgesamt 290 Stimmen gesammelt werden, was eine Spende der Sparkasse in Höhe von 1.000,- Euro einbrachte.
Zum Gewinn gratulierte auch Dr. Stefan Bill, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Altötting-Mühldorf.

Spende statt Weihnachtsgeschenke

161215_viscotec_0115. Dezember 2016

Eine große Freude bereitete die Firma Viscotec den Töginger Wasserwachtlern. Statt Weihnachtsgeschenke an Kunden zu verschicken, spendet der Pumpen- und Dosierspezialist aus der Innstadt jährlich an gemeinnützige Zwecke.
Ortsvorsitzender Martin Wiedenmannott nahm aus der Hand des ViscoTec-Geschäftsführers Georg Senftl (mehr …)

Riesiger Erfolg: Weihnachtstombola der Wasserwacht

161202_tombola_012. und 3. Dezember 2016

Über 2.600 Lose verkauften die Helfer der Wasserwacht Töging-Winhöring bei der großen Weihnachtstombola im Töginger Rewe-Markt. An zwei Tagen hatten die zahlreichen Einkäufer die Gelegenheit, einen der über 1.600 Preise zu gewinnen.
Der Hauptpreis, ein nagelneues IPhone 7, ging an Siglinde De Feijter aus Töging.
Zum Gewinn gratulierten (von rechts) BRK-Direktor (mehr …)

Tausende beim Töginger Herbstfest

161009_herbstfest_009. Oktober 2016

Tausende Besucher zählte bei bestem Wetter das Töginger Herbstfest entlang der Hauptstraße. Auch die Wasserwacht Töging-Winhöring präsentierte ihre Einsatzfahrzeuge und Boote den interessierten Besuchern.
Viel Aufmerksamkeit erhielt die HLW-Station, an der jeder sein Wissen über die Herz-Lungen-Wiederbelebung auffrischen konnte.
Für das leibliche Wohl sorgte (mehr …)

Die Wasserwacht Töging-Winhöring in einem Schulbuch

161008_schulbuch_018. Oktober 2016

Scheinbar hat unser „Tag der Ersten Hilfe“ an der Regenbogen-Grundschule in Töging Lehrerin Annette Webersberger so beeindruckt, dass sie ihn in ihrem neuen Deutsch-Buch „Bausteine“ für die 4. Klasse verarbeitet hat. Da sind wir schon ein bisschen stolz und freuen uns über die schöne Werbung für unsere ehrenamtliche Arbeit.

Benefizkonzert für die Fluthilfe

160712_band_0112. Juli 2016

Wasserwacht-Mitglied Korbinian Ebner ist seit kurzem Drummer in der neu gegründeten Band „The Nonames“. Die Band nahm ihr erstes Konzert im Musikhaus Enghofer zum Anlass, die etwa 30 Besucher um Spenden für die Fluthilfe zu bitten.
Ortsgruppen-Kassenwartin Petra Wiedenmannott nahm 332 Euro entgegen und versprach, das Geld (mehr …)

BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring © 2015 Frontier Theme