Einsätze

Zweiter schöner Badetag: Rettungsschwimmer im Einsatz

160526_Freibad_0126. Mai 2016

Bereits am zweiten schönen Badetag des Jahres waren die Rettungsschwimmer im Töginger Freibad Hubmühle gefordert. Im Mehrzweckbecken kam es zu einem chirurgischen Notfall. Der Patient konnte das Wasser noch selbständig verlassen und wurde anschließend von den anwesenden Rettungsschwimmern der Wasserwacht erstversorgt. Nach dem (mehr …)

Taucher reparieren im Töginger Freibad

160521_Tauchen_0121. Mai 2016

Ungewöhnlicher Einsatzort für die Wasserwacht-Taucher: Mit Unterstützung durch zwei Kollegen der Wasserwacht Burgkirchen-Emmerting gelang eine rasche Reparatur in einem unterirdischen Schwallwasserbecken im Töginger Freibad Hubmühle. Zuvor hatte der Schwimmmeister die Wasserwacht um Hilfe gebeten, weil ein Rückschlagventil nicht mehr öffnete. Einem der drei anwesenden (mehr …)

Wasserwacht und Bereitschaft verpflegen beim Seniorennachmittag

160513_Seniorennachmittag_0113. Mai 2016

Sieben Aktive der Wasserwacht Töging-Winhöring verpflegten zusammen mit den Kollegen der BRK-Bereitschaft Winhöring die zahlreichen Winhöringer, die zum Seniorennachmittag der Gemeinde in die Zweifachturnhalle gekommen waren.
„Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, unsere Kollegen von der Bereitschaft bei diesem sozialen Dienst zu unterstützen“, betont (mehr …)

Vermisstensuche – Nächtlicher Großeinsatz

160415_Alz_0115. April 2016

Nach dem spurlosen Verschwinden einer 79-jährigen demenzkranken Frau in Hohenwart lief ein nächtlicher Großeinsatz an. Die Wasserwacht Töging-Winhöring war mit mehreren Fuß- und Wasserrettertrupps im Einsatz.
Die SEG rückte mit drei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften aus, um die bereits vor Ort (mehr …)

Reh kann Innkanal selbst verlassen

160321_Reh_0021. März 2016

Die Leitstelle Traunstein alarmierte die Wasserwacht zur Tierrettung, nachdem ein Zeuge ein hilflos im Innkanal treibendes Reh gemeldet hatte. Das im Töginger Stadtteil Höchfelden in Not geratene Tier schaffte es jedoch, den Kanal selbst wieder zu verlassen. Die Wasserwacht musste wie die ebenfalls alarmierten Feuerwehren Töging und Neuötting nicht mehr ausrücken. In der Regel gelingt es Tieren nicht, sich aus dem künstlichen Gewässer selbst zu retten.

Vermisstensuche – Mann wohlbehalten aufgefunden

160312_Burghausen_0112. März 2016

Große Aufregung in Burghausen: Ein Bewohner eines Altenheims war als vermisst gemeldet worden. Nachdem seine Gehhilfe in der Nähe des Wöhrsees gefunden worden war, wurde die komplette Wasserrettung des Landkreises Altötting alarmiert, um den Wöhrsee und die angrenzende Salzach abzusuchen. (mehr …)

Naturschutzdienst in der Haiminger Au

160314_Haiming_016. März 2016

Wie jedes Jahr leisteten die Aktiven der Wasserwacht Töging-Winhöring einen Tag Naturschutzdienst in der Haiminger Au. Das Naturschutzgebiet am Zusammenfluss von Inn und Salzach bietet eine einzigartige Vielfalt an Vögeln und Pflanzen. Besonders die zu Abertausenden blühenden und geschützten „Schneeglöckchen“ ziehen im Frühjahr (mehr …)

Vor 10 Jahren: Einsturz des Netto-Supermarktes in Töging

160207_Netto_007. Februar 2016

Heute vor 10 Jahren kam es zu einer Beinahe-Katastrophe mitten in Töging. Der extrem schneereiche Winter sorgte deutschlandweit für hohe Schneelasten auf den Dächern. Gegen 11 Uhr am Vormittag des 7. Februar 2006 dann das Unglück: Das Dach des Netto-Supermarktes in der Erhartinger Straße stürzte ein. Auch die Wasserwacht Töging-Winhöring war vor Ort. (mehr …)

Showtanz-Festival in der Mehrzweckhalle

160130_Fitanddance_0130. Januar 2016

Wie jedes Jahr betreute die Wasserwacht Töging-Winhöring auch heuer wieder das Showtanz-Spektakel „Fit and dance meets friends“ in der Töginger Mehrzweckhalle. Fünf Einsatzkräfte sorgten von 12 Uhr bis 23 Uhr für die Sicherheit in der Halle. Die Veranstaltung verlief bis auf kleinere Bagatellen nahezu unfallfrei. Die Wasserwachtler leisteten sechs Mal Erste Hilfe.

BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring © 2015 Frontier Theme