Einsätze

Person im Inn bei Töging?

160618_Inn_0118. Juni 2016

Zwei Jugendliche sichteten eine vermeintlich im Inn treibende Person bei Töging und setzten einen Notruf ab. Daraufhin alarmierte die Integrierte Leitstelle Traunstein zahlreiche Wasserwachten und Feuerwehren. Die Wasserwacht Töging-Winhöring rückte mit 14 Einsatzkräften und zwei Rettungsbooten aus. Im weiteren Verlauf kamen auch (mehr …)

Töging sammelt für Simbach

160611_Hilfsaktion_1911. Juni 2016

Einen 8-Tonnen-LKW und einen Kastenwagen voller Hilfsgüter konnte die Wasserwacht Töging-Winhöring am Samstag Nachmittag auf den Weg nach Simbach schicken. Zuvor hatten 30 Wasserretter sechs Stunden lang Hilfsgüter gesammelt, sortiert und in Kisten verpackt. Ein Aufruf über das soziale Netzwerk „facebook“, der von beinahe 10.000 Menschen (mehr …)

Mann rettet sich selbst aus dem Innkanal

160605_Innkanal_015. Juni 2016

Nachdem Anwohner in Mühldorf-Leitenfeld mitten in der Nacht Hilferufe aus dem Innkanal gehört hatten, alarmierte die Leitstelle Traunstein die Wasserwachten Töging und Mühldorf, die DLRG Mühldorf sowie mehrere Feuerwehren.
Vor dem Ausrücken konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Eine eintreffende Polizeistreife (mehr …)

Kurioser Einsatz: Biber“rettung“ am Innkanal

160529_Biber_0129. Mai 2016

Mit der kuriosen Einsatzmeldung „Biber im Innkanal“ wurde die Wasserwacht Töging-Winhöring an den Innkanal im Stadtgebiet Töging alarmiert.
Eine besorgte Bürgerin hatte der Polizei mitgeteilt, dass sich im Kanal ein Biber befinde, der das Wasser nicht verlassen könne. Nach Rücksprache mit dem Biberbeauftragten des Landratsamtes ließ die Polizei (mehr …)

Zweiter schöner Badetag: Rettungsschwimmer im Einsatz

160526_Freibad_0126. Mai 2016

Bereits am zweiten schönen Badetag des Jahres waren die Rettungsschwimmer im Töginger Freibad Hubmühle gefordert. Im Mehrzweckbecken kam es zu einem chirurgischen Notfall. Der Patient konnte das Wasser noch selbständig verlassen und wurde anschließend von den anwesenden Rettungsschwimmern der Wasserwacht erstversorgt. Nach dem (mehr …)

Taucher reparieren im Töginger Freibad

160521_Tauchen_0121. Mai 2016

Ungewöhnlicher Einsatzort für die Wasserwacht-Taucher: Mit Unterstützung durch zwei Kollegen der Wasserwacht Burgkirchen-Emmerting gelang eine rasche Reparatur in einem unterirdischen Schwallwasserbecken im Töginger Freibad Hubmühle. Zuvor hatte der Schwimmmeister die Wasserwacht um Hilfe gebeten, weil ein Rückschlagventil nicht mehr öffnete. Einem der drei anwesenden (mehr …)

Wasserwacht und Bereitschaft verpflegen beim Seniorennachmittag

160513_Seniorennachmittag_0113. Mai 2016

Sieben Aktive der Wasserwacht Töging-Winhöring verpflegten zusammen mit den Kollegen der BRK-Bereitschaft Winhöring die zahlreichen Winhöringer, die zum Seniorennachmittag der Gemeinde in die Zweifachturnhalle gekommen waren.
„Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, unsere Kollegen von der Bereitschaft bei diesem sozialen Dienst zu unterstützen“, betont (mehr …)

Vermisstensuche – Nächtlicher Großeinsatz

160415_Alz_0115. April 2016

Nach dem spurlosen Verschwinden einer 79-jährigen demenzkranken Frau in Hohenwart lief ein nächtlicher Großeinsatz an. Die Wasserwacht Töging-Winhöring war mit mehreren Fuß- und Wasserrettertrupps im Einsatz.
Die SEG rückte mit drei Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften aus, um die bereits vor Ort (mehr …)

Reh kann Innkanal selbst verlassen

160321_Reh_0021. März 2016

Die Leitstelle Traunstein alarmierte die Wasserwacht zur Tierrettung, nachdem ein Zeuge ein hilflos im Innkanal treibendes Reh gemeldet hatte. Das im Töginger Stadtteil Höchfelden in Not geratene Tier schaffte es jedoch, den Kanal selbst wieder zu verlassen. Die Wasserwacht musste wie die ebenfalls alarmierten Feuerwehren Töging und Neuötting nicht mehr ausrücken. In der Regel gelingt es Tieren nicht, sich aus dem künstlichen Gewässer selbst zu retten.

BRK-Wasserwacht Ortsgruppe Töging-Winhöring © 2015 Frontier Theme